Nachrichten und Infos aus der Gemeinde

Leader-Fördergebiet: Sächsisches Zweistromland Ostelbien

von Jenny Ebert

Wer ist Antragsberechtigt?
Privatpersonen, Kommunen, Unternehmen, Vereine

Was sind die Förderschwerpunkte?
Die Umnutzung und Wiederbelebung ländlicher Bausubstanz, die Verbesserung der Daseinsfürsorge auf dem Land oder der Erhalt von ortsbildprägenden und identitätsstiftenden Gebäuden. Der Erhalt und die Entwicklung von Gebäuden für Wohnzwecke sowie ländliche Daseinsvorsorge und Mobilität. (etc.)
Hier finden Sie kommunale Beispiele – auch aus der Gemeinde Cavertitz

Hier finden Sie private Beispiele – auch aus der Gemeinde Cavertitz und noch vieles mehr

Hinweis zur Finanzierung
Die Förderung über die Richtlinie LEADER erfolgt als nichtrückzahlbarer Zuschuss durch Abrechnung der bezahlten Rechnungen nach Abschluss der Maßnahme gegenüber der Bewilligungsbehörde (Landratsamt). Das bedeutet, dass Ihre Finanzierung den gesamten Investitionsbetrag abdecken muss! Zwischenabrechnungen mit der Bewilligungsbehörde sind nicht möglich.

Kontakt
Bei Fragen wenden Sie sich an Carsten Graf in Kemmlitz (Mügeln) unter der Telefonnummer 034362-379900 sowie Holger Reinboth in Beilrode unter 03421-718290.
Sie können auch eine E-Mail senden unter post@zweistromland-ostelbien.de.

Weitere, ausführlichere Informationen erhalten Sie unter www.zweistromland-ostelbien.de

Zurück