Nachrichten und Infos aus der Gemeinde

Die direkte Verbindung zu Ihrer Krankenversicherung jetzt bei uns im Haus

von Jenny Ebert

Innovative Infrastruktur für Cavertitz aus Sachsen

Als erstes Bundesland setzt das Land Sachsen einen wichtigen Meilenstein für digitale Gleichberechtigung und fördert 225 Gesundheitsterminals. Die neuen digitalen Servicepunkte für die Bevölkerung werden im Rahmen des eHealthSAX Projektes landesweit aufgestellt und bieten einen gekapselten, hochsicheren, digitalen Zugang für alle Menschen im Gesundheitswesen - so einfach zu bedienen wie ein Geldautomat.

Unabhängig von Technikwissen oder Technikbesitz und ohne Angst vor Viren, Trojanern oder unberechtigter Datenweitergabe bildet die Infrastruktur der Gesundheitsterminals bewusst ganz ohne Verbindung ins freie Internet und ohne jede Datenspeicherung erstmals den kostenfreien Zugang für jeden- wenn man so will, die Auffahrt auf digitale Autobahn ist hiermit gebaut!

Die speziell für den geschützten Umgang mit Sozialdaten konzipierten Terminals bieten u.a. den einfachen Zugriff auf die kommenden Anwendungen der Gesundheitsakte und der Gesundheitskarte (z.B. Notfalldaten, Organspende u.v.m) und zu den digitalen Services der Krankenkassen. Die Versicherten der DAK Gesundheit und IKK classic profitieren davon! Aber auch allen anderen Menschen stehen z.B. Auskunftsfunktionen zur Verfügung. Und es werden zunehmend mehr.

Hier gehts zum Terminal

Das leistet das Gesundheitsterminal

An dem Gerät können als erste Anwendungen alle Papierbelege elektronisch ausgelesen und verschickt werden. Im Fall der Arbeitsunfähigkeit sogar an den Arbeitgeber. Wie ein Einschreiben wird direkt online und gemäß der Rechtsvorschriften eine das Original ersetzende Übertragung durchgeführt – ohne das Unberechtigte davon erfahren. Formulare können ausgefüllt und direkt unterschrieben werden, oder auch nur ein neues Foto für die Versichertenkarte oder Personenfeststellung aufgenommen werden. Direkter Kontakt zur teilnehmenden Krankenkasse und qualifizierte Gesundheitsinformationen gehören genauso dazu. Zusätzlich informiert das Gesundheitsterminal kostenlos zu wechselnden saisonalen Themen oder gesundheitliche Fragen. So ist der Weg von der Kurempfehlung des Arztes zum Antrag in der Apotheke so kurz wie noch nie! Die Funktionen werden ständig erweitert. Die Schlüssel zum Terminal können die Versichertenkarte, der elektronische Personalausweis oder auch nur ein Schreiben Ihrer Krankenkasse sein.

 

Zurück