Nachrichten und Infos aus der Gemeinde

freie Impftermine für Cavertitzer Einwohner in Strehla

von Jenny Ebert

Mobiles Impfteam in Strehla

Cavertitzer Bürger, ab dem vollendeten 16. Lebensjahr, können in Strehla die Coronaschutzimpfung erhalten. Interessierte melden sich in der Stadtverwaltung (Telefon: 035264 – 959 21) an. Die Erstimpfungen werden am Donnerstag, dem 17. Juni 2021 und am Sonntag, dem 20. Juni 2021 im Jugend- und Freizentzentrum, Leckwitzer Straße 8A, 01616 Strehla verabreicht. Die Zweitimpfungen finden drei Wochen später am Donnerstag, dem 8. Juli 2021 bzw. am Sonntag, dem 11. Juli 2021 am selben Ort statt.

Zur Anwendung kommt voraussichtlich der Impfstoff von BIONTECH/Pfizer. Für die medizinische Begleitung konnten Hausärzte aus Strehla gewonnen werden.

Zurück