Nachrichten und Infos aus der Gemeinde

Aktueller Ausbaustand Breitband Gemeindegebiet Cavertitz

von Jenny Ebert

Wir möchten Ihnen den aktuellen Stand des Breitbandausbaus für unser Gemeindegebiet mitteilen, welchen wir am heutigen Tage vom Landratsamt Nordsachsen auf Nachfrage erhalten haben:

Cavertitz Ortsteile Cavertitz, Olganitz, Schöna, Treptitz:
Status: Tiefbau und Montage abgeschlossen
Anschlüsse voraussichtlich buchbar: 1. Quartal 2021

Cavertitz Ortsteil Lampertswalde
Status: im Tiefbau
Abschluss Tiefbau- und Montagearbeiten geplant: 1. Quartal 2021
Anschlüsse bereits teilweise buchbar

Cavertitz Ortsteile Außig, Bucha, Klingenhain, Reudnitz, Schirmenitz, Sörnewitz, Zeuckritz
Status: im Tiefbau
Abschluss Tiefbau- und Montagearbeiten geplant: 1. Quartal 2021
Anschlüsse voraussichtlich buchbar: 2. Quartal 2021

Im Geoportal auf der Internetseite des Landkreises können sich Grundstückseigentümer aktuell über den Baufortschritt in ihrer Kommune informieren. Die einzelnen Ausbaustufen - „in Planung“, „im Tiefbau“, „Tiefbau abgeschlossen“, „Glasfasertarif buchbar“ - sind farbig dargestellt und werden regelmäßig aktualisiert.

Die Adresse lautet: cardomap

Der Ausbaupartner Telekom stellt den Eigentümern einen diskriminierungsfreien Anschluss (freie Anbieterwahl) zur Verfügung und informiert die Haushalte per Postwurfsendung, sobald diese genutzt werden können. Des Weiteren können sich interessierte Eigentümer in den Ausbaugebieten auf www.telekom.de/schneller für die neuen Anschlüsse registrieren und erhalten eine Nachricht, sobald diese gebucht werden können. Wer die schnellen Internetgeschwindigkeiten mit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde haben möchte, muss dann selbst aktiv werden und den Vertrag bei seinem Anbieter entsprechend anpassen. Jeder Eigentümer, der kein Telekom-Kunde ist, sollte zunächst auf seinen Telekommunikationsanbieter zugehen. Dieser wird sich mit der Telekom in Verbindung setzen und alle weiteren Modalitäten klären.

 

Zurück