Nachrichten und Infos aus der Gemeinde

Aktuelle Informationen für die Eltern unserer Kindertageseinrichtungen

von Jenny Ebert

 

Liebe Eltern!

Ab dem 29. Juni 2020 besteht für Kinderkrippen, Kindergärten und die Kindertagespflege wieder die Möglichkeit, zum Regelbetrieb unter Corona-Schutzmaßnahmen zurückzukehren. Mit der neuen Allgemeinverfügung vom 23. Juni 2020 zur Regelung des Betriebes von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und von Schulen können in den Kindertageseinrichtungen wieder Veranstaltungen wie etwa Elternabende, Konferenzen, Elterngespräche oder Gremiensitzungen unter Einhaltung allgemeiner Hygieneregeln und Abstandsgebote durchgeführt werden.

Die Corona-Schutzmaßnahmen in der Übersicht:

Tägliche Gesundheitsbestätigung,
wöchentliche Meldung der Betreuungszeiten
Tragen einer Mund-Nasenbedeckung (betreute Kinder und Personal ausgenommen),
Abstandsregeln und Übergaberitual wie bisher in Bring- und Abholsituationen,
Einhaltung der Hygienemaßnahmen,
Dokumentation der Kontaktpersonen.

Aufgrund der weiterhin geltenden und noch einmal verstärkten Hygienebestimmungen wird es noch keinen vollständigen Regelbetrieb geben können. Natürlich verstehen wir, dass die Einschränkungen vor allem hinsichtlich der Öffnungszeiten für viele Eltern problematisch sind. Aus diesem Grunde werden wir unser Konzeption kurzfristig anpassen.  Stellen Sie sich bitte  bis 03.07.2020 zunächst darauf ein, dass  unsere Kindertageseinrichtungen in der Zeit von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöfnet sind.

Weitere Informationen erhalten Sie in der nächsten Woche in einem Elternbrief.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre

Karolin Jäkel und Christiane Gürth

Zurück